Silit Allegro Aluguss-Pfanne

Vorteile und Nachteile der Pfanne

Vorteile der Pfanne leicht
Vorteile der Pfannesehr gute Anti-Haft-Beschichtung
Nachteile der Pfanne Griff lockert sich nach wenigen Monaten
Nachteile der Pfanne nicht für Induktionsherde geeignet

Silit Allegro Aluguss-Pfanne 28 cm im Test

Wir haben die Antihaft-Pfanne Allegro von Silit getestet und stellen unser Ergebnis vor. Wie bei jedem Test wurde die Handhabung, die Verarbeitung und die Anti-Haft-Beschichtung getestet.

Merkmale

Eigenschaft Wert
Durchmesser 28 cm (20, 24, 26, 28 & 32 cm verfügbar)
Gewicht 1,1 kg
Material Aluminium
Beschichtung Silitan (Keramik + PTFE)
Herdarten Gas-, Ceran- und Elektroherd (kein Induktionsherd!)

Die Pfannen aus der Serie Allegro gibt es in sechs verschiedenen Ausführungen. Angeboten werden die Größen 20 cm, 24 cm, 26 cm, 28 cm, 32 cm und eine Grillpfanne mit 27 cm. Wir haben eine der mittleren Größen (28 cm) getestet.

Die Pfanne besteht aus Aluminium (Aluguss) und ist deshalb recht leicht.

Die Anti-Haft-Beschichtung “Silitan” ist eine Mischform aus Keramik und PTFE, die aus 3 verschiedenen Schichten besteht. Zunächst wird eine keramische Beschichtung unter enorm hohen Druck auf das Grundmaterial aufgetragen und anschließend kommen mehrere Spezialschichten aus PTFE (Teflon) auf die Oberfläche. Silit verspricht eine besonders robuste und abriebfeste Anti-Haft-Beschichtung.

Der 6 mm dicke Energiesparboden soll Wärme gut speichern und sie gleichmäßig verteilen.

Achtung: Diese Pfanne ist nicht für Induktionsherde geeignet! Alle anderen Herdarten werden aber unterstützt.

Verarbeitung

Die Verarbeitung ist zunächst sehr gut. Der Griff sitzt fest und liegt angenehm in der Hand. Unsere Testpfanne liegt gerade und sauber auf der Herdplatte auf und sollte die Wärme gut aufnehmen.

Der Rand der Pfanne ist recht hoch, wodurch sie auch für Saucen und größere Gerichte gut geeignet ist.

Bei vereinzelten Kunden hat sich die Schraube des Griff nach einiger Zeit etwas gelöst, was aber nicht weiter schlimm ist.

Braten mit der Silit Allegro Aluguss-Pfanne

Wie bei jedem Test musste auch die Silit Allegro ihr Können auf dem Herd beweisen. Silit verspricht fettarmes und deshalb gesundes Kochen, deshalb haben wir wenig Butter und Öl zu unseren Speisen gegeben. Zubereitet wurden Pfannkuchen, panierte Schnitzel und ein Spiegelei.

Die Anti-Haft-Beschichtung lies nichts anbrennen. Das Ei ist in der Pfanne “geschwommen” und auch die Pfannkuchen haben nicht geklebt. Sehr gutes Ergebnis. Die Wärmeverteilung in der Pfanne ist vorbildlich. Zudem wurden wir durch eine schnelle Erhitzung überzeugt.

Die Reinigung erfolgte problemlos nur mit etwas Küchenpapier und Wasser. Wir sind zufrieden.

Bewertung

Die Silit Allegro ist eine solide Pfanne mit guter Anti-Haft-Beschichtung. Der Preis ist fair und der einzige Nachteil ist, dass sie nicht für Induktionsherde geeignet ist. Stiftung Warentest bestätigt unser Urteil im Test von 2005 und vergibt in den Teildisziplinen Handhabung, Beschichtung und Braten jeweils die Note “gut“. Die Pfanne ist 2013 immer noch so gut wie damals. Die bisherigen Kunden bei Amazon vergeben 4.4 von 5 Sternen und sind rundum zufrieden.

Silit Allegro Aluguss-Pfanne

Vorteile und Nachteile der Pfanne

Vorteile der Pfanne leicht
Vorteile der Pfannesehr gute Anti-Haft-Beschichtung
Nachteile der Pfanne Griff lockert sich nach wenigen Monaten
Nachteile der Pfanne nicht für Induktionsherde geeignet