Tefal C65919 Wokpfanne Delicia Pro

Vorteile und Nachteile der Pfanne

Vorteile der Pfanne Thermo-Spot zu Temperaturanzeige
Vorteile der Pfanneleicht für eine Wokpfanne
Nachteile der Pfanne Beschichtung nicht hocherhitzbar

49,99 € Bei Amazon ansehen

Den Markenname “Tefal” kennzeichnet nun schon eine über sechzigjährige Erfolgsgeschichte. Der französische Hersteller brachte 1954 die erste Pfanne mit Antihaftversiegelung heraus und hatte damit eine echte Innovation geschaffen. Heute haben Menschen in 120 Ländern die Vorteile der speziellen Materialverarbeitung für sich entdeckt. Einen Bestseller des stetig sich erweiternden Produktsortiments stellt die Wokpfanne “C65919 Delicia Pro” dar, mit einem guten Durchmesser von 28 cm. Das kleine praktische Modell weist vielfältige Einsatzmöglichkeiten auf. Hier die Merkmale der Pfanne:

Merkmale

Eigenschaft Wert
Durchmesser 28 cm
Gewicht 1060 g
Material Leichtmetall (vermutlich Aluminiumlegierung)
Beschichtung Teflon
Herdarten Alle (inkl. Induktion)

Braten mit der Wokpfanne “Tefal Delicia Pro”

Die “C65919 Delicia Pro” Wokpfanne hat, wie viele Pfannen von Tefal, einen integrierten Kontrollmechanismus zur Temperaturanzeige, den sogenannten “Thermo-Spot”. Der spezielle Induktionsboden mit eingearbeiteter Edelstahlplatte sorgt für eine gute Hitzeverteilung. Vom Hersteller für nahezu alle handelsüblichen Herdarten zugeschrieben, brauchen Sie sich bezüglich der Eignung keine Gedanken zu machen. Der Rand hat eine gute Höhe, um das Bratgut vor dem Herausfallen zu schützen. Der ergonomische Griff liegt sehr gut in der Hand, wodurch Sie mit eine wenig Geschick prima schwenken können. Die Antihaftbeschichtung funktioniert gut, vorausgesetzt, sie wird pfleglich behandelt (siehe Abschnitt “Verarbeitung”).

  • mit integriertem Kontrollmechanismus für perfekte Brattemperatur
  • Induktionsboden mit eingearbeiteter Edelstahlplatte
  • ergonomischer Griff

Verarbeitung

Die Wokpfanne “Delicia Pro” verfügt über eine sehr stabile Materialverarbeitung. Auch im Backofen verläuft der Gebrauch bei einer maximalen Temperatur von 180 Grad völlig bedenkenlos. Dank der komfortablen Spülmaschineneignung gestaltet sich die Reinigung genauso spielend einfach wie die Zubereitung Ihrer Lieblingsgerichte. Vorsicht ist aber bei der Erhitzung der Pfanne auf dem Herd geboten: die Pfanne sollte nie längere Zeit auf höherer Temperatur ohne Inhalt verwendet werden, das hält die Teflonbeschichtung nicht lange aus. Bei vielen Rezensionen im Internet ist zu lesen, dass die Beschichtung Blasen wirft. Ob aufgrund eines Fertigungsfehlers oder der falschen Handhabung durch die Benutzer lässt sich aus der Ferne leider nicht sagen. Abgesehen davon ist die Pfanne gut verarbeitet.

Bewertung

Die Tefal C65919 Wokpfanne Delicia Pro ist in Ordnung. Anders kann man es nicht sagen. Sie kann nicht mit der Berndes Wokpfanne (Testbericht hier) mithalten, sowohl was Beschichtung als auch Langlebigkeit betrifft. Dafür ist der Preis aber auch wesentlich niedriger. Gibt es eine Kaufempfehlung von uns? Da tun wir uns ein wenig schwer: auf der einen Seite gibt es viele zufriedene Kunden, auf der anderen Seite gibt es über die Beschichtung viele negative Kommentare. Wir selbst sind eigentlich relativ zufrieden mit der Pfanne. Wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen, greifen Sie eher zur Berndes Wokpfanne. Bei Amazon gibt es die Tefal Wokpfanne derzeit mit kostenlosem Versand:

Tefal C65919 Wokpfanne Delicia Pro

Vorteile und Nachteile der Pfanne

Vorteile der Pfanne Thermo-Spot zu Temperaturanzeige
Vorteile der Pfanneleicht für eine Wokpfanne
Nachteile der Pfanne Beschichtung nicht hocherhitzbar

49,99 € Bei Amazon ansehen