Gräwe Bratpfanne schmiedeisern 28 cm

Vorteile und Nachteile der Pfanne

Vorteile der Pfanne Unverwüstlich
Vorteile der PfanneMade in Germany
Nachteile der Pfanne Stiel wird sehr heiß
Nachteile der Pfanne Niedriger Rand

29,90 € Bei Amazon ansehen

 Gräwe Bratpfanne schmiedeisern 28 cm im Test

In diesem Pfannen-Test finden Sie alles zur schmiedeisernen Gräwe-Bratpfanne in der Ausführung 28 cm. Lesen Sie weiter, um zu erfahrenen, wie die klassische Eisenpfanne abgeschnitten hat.

Merkmale

Eigenschaft Wert
Durchmesser 28 cm
Gewicht 1,5 kg
Material Eisen
Beschichtung Keine
Herdarten Alle (inkl. Induktion)

 

Die Gräwe Bratpfanne wiegt 1,5 kg, ist also kein Leichtgewicht. Der 26 cm lange Stiel sorgt ebenfalls nicht dafür, dass die Pfanne leicht zu bedienen ist. Die Pfanne hat eine Dicke von 2,7 mm und einen Durchmesser am oberen Rand von 27,5 cm. Der Boden hat einen Durchmesser von 21 cm. Das ist wichtig, da der Pfannenboden nie die Größe der jeweiligen Herdplatte übersteigen sollte.

Geeignet ist die Pfanne für alle Herdarten, also für Induktion, Gas, Ceran, Halogen und Elektro. Auch im Backofen kann die Pfanne verwendet werden, z.B. um Steaks fertig durchzugaren.

Mitgeliefert wird auch ein metallischer Pfannenwender.

Verarbeitung

Die Gräwe Bratpfanne ist aus geschmiedetem Eisen und damit praktisch unverwüstlich. Metallwender Lediglich für Rost ist die Pfanne anfällig, bei guter Behandlung rostet die Pfanne aber nicht.

Der Stiel ist angeschweißt und ist sehr stabil. Leider ist er ebenfalls aus Eisen und wird dementsprechend sehr heiß. Wenn Sie lange und auf hoher Temperatur arbeiten, sollten Sie den Griff eher mit einem Topflappen anfassen. Hier hätte Gräwe andere Legierungen verwenden können, die sich nicht so stark erhitzen.

Braten mit der Gräwe Bratpfanne

Wie bei jeder schmiedeisernen bzw. eisernen Bratpanne muss auch die Gräwe Bratpfanne eingebrannt werden. Wir haben eine einfache Anleitung zum Einbrennen geschrieben, die Ihnen Schritt für Schritt zeigt wie es geht.

Die Pfanne lässt sich gut einbrennen, dass Qualm und Rauch entstehen ist ganz normal.

Beim ersten Bratvorgang mit der Pfanne haben wir Steaks gemacht. Diese sind ein wenig angeklebt, aber auch das ist normal. 10 Vorgänge später sah es schon ganz anders aus und nichts klebte mehr.

Dazu ist aber zu sagen, dass Eisenpfannen die Eigenschaft haben, dass Bratgut am Anfang anklebt. Ist das Bratgut heiß genug, löst es sich von selbst. Deshalb sollten Sie nicht gleich am Anfang versuchen den Inhalt der Bratpfanne zu wenden.

Nach 5-10 Bratvorgängen hatte die Pfanne die perfekt Patina, die eine Eisenpfanne haben muss. Ein Kritikpunkt ist der niedrige Rand, durch den häufiger mal etwas aus der Pfanne hüpft.

Die Pfanne wird sehr heiß und eignet sich vor allem zum scharfen Anbraten. Dadurch lässt sich die Hitze aber auch etwas schlechter kontrollieren als z.B. bei Aluminiumpfannen. Es erfordert auf jeden Fall etwas Übung, gut mit der Pfanne umgehen zu können.

Bei der Reinigung müssen Sie darauf achten, dass Sie kein Spülmittel verwenden. Das würde nur dazu führen, dass sich die entstandene Patina löst und die Pfanne wieder anbrennt.

Verwenden Sie nur klares Wasser und wischen Sie die Pfanne mit etwas Öl nach jedem Gebrauch aus. So sorgen Sie dafür, dass die Pfanne nicht rostet.

Bewertung

Die Gräwe-Bratpfanne lässt sich gut mit einem Oldtimer vergleichen: solide Technik, die sich jahrelang hält. Wer mit der Pfanne umgehen kann, wird seine helle Freude daran haben. Es bedarf aber auch Pflege und richtiger Handhabung, wie bei einem Oldtimer.

Negativ aufgefallen ist uns der Stiel: er wird manchmal so heiß, dass man ihn kaum anfassen kann. Auch der niedrige Pfannenrand ist ein Manko.

Fazit: eine sehr solide Pfanne, mit kleinen Einschränkungen, an der man lange seinen Spaß haben wird. Vom Hersteller gibt es obendrein 10 Jahre Garantie auf nachweisliche Materialfehler. Eine bessere Eisenpfanne ist unserer Meinung nach aber die De Buyer Mineral B Element Bratpfanne. Diese ist aber auch etwas teurer als die Gräwe Bratpfanne. Wenn Sie sich für die Gräwe Bratpfanne entscheiden, empfehlen wir Ihnen bei Amazon zu bestellen, dort haben Sie kostenlosen Versand.

 

Gräwe Bratpfanne schmiedeisern 28 cm

Vorteile und Nachteile der Pfanne

Vorteile der Pfanne Unverwüstlich
Vorteile der PfanneMade in Germany
Nachteile der Pfanne Stiel wird sehr heiß
Nachteile der Pfanne Niedriger Rand

29,90 € Bei Amazon ansehen